" Unsere schöne Heimat "

BILDER: >>RadTour >>"Planung" - Dreis bei Wittlich - Schweich - Klüsserath - Bekond 
(Lage)(Mosel) - (Anfahrt)

Do. 14.Oktober.2021- 09:00 Uhr - BusBahnhof

Wander(Rad)führer: Friedhelm Elsen & Heinrich Bertram, ca. 60km
-----

"Schöne Rad - Abschluss - Tour 2021" mit 16 gutgelaunten Teilnehmern:innen bei herbstlichem Wetter.

Pünktlich gings in Blankenheim  los auf die Reise zum Parkplatz nach Dreis, wo auch unser Start- und Zielpunkt war. Von dort sofort auf dem  SalmRadWeg  Richtung Süden >> Bekond. Auch hier sah man unterwegs entlang der  Salm  die Verwüstungen der Fluten vom 14.07.2021. Reparaturen sind aber bereits in vollem Gange. Temperaturen anfangs noch recht kühl, kein Regen, aber alle hatten vorgesorgt und waren entsprechend gekleidet. Felder bis auf den Mais bereits abgeerntet und teilweise schon gepflügt und neu eingesäht. Den gesamten Streckenverlauf kann man gut in der folgenden Bildergalerie (u.a. IMG_8855_ENDE) verfolgen.  Vorbei an VET-CONZEPT und  Krüger-Logistik  bei Föhren. Erste Verschnaufpause an der  Kapelle HOCHKREUZ, auch in der Gemeinde Föhren.  Mittagspause am  Artur-Friedrich-Platz, Brunnenzentrum Schweich; mit dem Lebensbaum. In  Longuisch  auf die andere Seite der Mosel gewechselt, bei  Mehring  unsere Gruppenfotos gemacht. Weiter auf der Strecke zum  Weinort Detzem;  Erinnerung  "Alter Moselbahnhof"  und auch Abraum der vergangenen Moselüberflutung. Bei einer kurzen Runde durch die Weinberge leider keine Gelegenheit zum Naschen von Weitrauben gehabt,  die meisten schon gelesen und außerdem wohl nicht gestattet. Dann noch am  Weinort Thörnich  vorbei wieder nach Rekond. Hier noch eine letzte Pause eingelegt. Danach wieder auf dem Salmradweg in schnellem Tempo nördlich zurück zu unserem Parkplatz. Interessant noch der  Kletterpfeiler Salmtal. Gemütlicher Abschluss im Restaurant  Zur Schneifel in  Olzheim.

Wir danken Friedhelm und Heinrich für diese super geplante und durchgeführte Tour durch unsere wunderbare Eifel-Heimat.